© ADAMS  Bausysteme  l  Bauelemente  l  Industriebedarf  •  Hauptstraße 10  •  56729 Acht  •  Telefon (0 26 56) 95 02 88  •  Mobil (01 60) 96 80 39 85

Randschalung

Randschalung aus Glattblech zur Abschalung von Stb.-Sohlplatten und Stb.-Deckenplatten

Technische Daten: Elementlänge: 2,25 m Einbauhöhen: 14 cm bis 75 cm Lieferform: auf Palette Material: Stahlblech Lagerung: keine Beschränkung Eigenschaften: Randschalung sind Schalungselemente zur Herstellung von Abschalungen im Hoch-, Tief- und Ingenieurbau. Keine zusätzliche Aussteifung erforderlich Kein Ausschalen erforderlich Lagesicherung durch Annageln Vereinfachtes Kanten an Innen- und Aussenecken Anwendung: Randschalung dient zur Herstellung von Abschalungen von Stb.-Bodenplatten und Stb.- Deckenplatten als verlorene Schalung im Hoch-, Tief- und Ingenieurbau.
Verarbeitung: Randschalung wird auf der planebenen Sauberkeitsschicht durch Annageln lagesicher und unverschiebbar befestigt. Bei dem Aufstellen auf Erdreich oder Schotter sind entsprechende Erdnägel zu verwenden. Eine zusätzliche Aussteifung ist nicht erforderlich. Systemprodukte: Erdnägel Arbeitsschutz/Empfehlung: Keine besonderen Maßnahmen erforderlich.
Fundamentschalung Fundamentköcher Dehnfugen Typ DFI Dehnfugen Typ DFA Aussparungen Sohlplatten Arbeitsfugen
Hauptstraße 10  •  56729 Acht Telefon (0 26 56) 95 02 88  •  Mobil (01 60) 96 80 39 85
FOTOGALERIE KONTAKT IMPRESSUM
Fotos: DYWIDAG-Systems International
Sohlplatten