© ADAMS  Bausysteme  l  Bauelemente  l  Industriebedarf  •  Hauptstraße 10  •  56729 Acht  •  Telefon (0 26 56) 95 02 88  •  Mobil (01 60) 96 80 39 85

Dehnfugenabschalelement DFI

Schalungselement zur Herstellung von Dehnfugen mit innenliegendem Dehnfugenband

Technische Daten: Verpackung: offen Elementlänge: 2,25 m Einbauhöhe: 25 cm bis 75 cm Lieferform: Palette Material: Rundstahl, Stahlblech, Fugenfüllplatte Lagerung: keine Beschränkung Eigenschaften: Dehnfugenabschalelement DFI Schalungselement zur Abschalung von Dehnfugen mit innenliegendem Dehnfugenband Einfache Montage durch zweiteiligen Aufbau Einbaufertig mit Fugenfüllplatte Selbsttragend Gleichzeitiges Betonieren beider Abschnitte möglich Sichere und stabile Führung des Dehnfugenbandes durch Rundstahlauflager Lage des Dehnfugendichtteils gemäß DIN 18197 mit einer Neigung > 100 Optional mit entfernbarer oberer Fugenabschlussleiste Ausführung mit Verdollung auf Anfrage
Anwendung: Dehnfugenabschalelement DFI dient zur Abschalung von Dehnfugen mit innenliegenden Dehnfugenbändern in Sohlplatten im Hoch-, Tief- und Ingenieurbau. Verarbeitung: Dehnfugenabschalelement DFI–Unterteile aneinandergereiht auf die planeben hergestellte Sauberkeitsschicht stellen und mit Nägeln oder Dübeln durch die vorgegebenen Bohrungen lagesicher befestigen. Das entsprechende innenliegende Dehnfugenband auf die Unterteile ausrollen und im Anschluss die Oberteile aufsetzen und mit den Unterteilen verrödeln. Systemprodukte: Injektband (Datenblatt 12.001) Arbeitsschutz/Empfehlung: Keine besonderen Maßnahmen erforderlich.
Fundamentschalung Fundamentköcher Dehnfugen Typ DFI Dehnfugen Typ DFA Aussparungen Sohlplatten Arbeitsfugen
Hauptstraße 10  •  56729 Acht Telefon (0 26 56) 95 02 88  •  Mobil (01 60) 96 80 39 85
FOTOGALERIE KONTAKT IMPRESSUM
Fotos: DYWIDAG-Systems International
Dehnfugen Typ DFI