© ADAMS  Bausysteme  l  Bauelemente  l  Industriebedarf  •  Hauptstraße 10  •  56729 Acht  •  Telefon (0 26 56) 95 02 88  •  Mobil (01 60) 96 80 39 85

Trapezprofilierte Schalungsköcher

zur Herstellung von Hülsenfundamenten zur Aufnahme von Stahlbetonfertigteilstützen

Technische Daten: Verpackung: offen Abmessungen: auf Anfrage Lieferform: fertig montiert oder als Faltköcher auf Palette Material: trapezprofiliertes Stahlblech, unverzinkt Lagerung: keine Beschränkung Eigenschaften: Schalungsköcher ist ein selbsttragendes Schalungselement zur Herstellung von Aussparungen in Hülsenfundamenten. Optimale Querkraftaufnahme durch Trapezprofilierung Profiltiefe 2,5 cm Selbsttragfähig bei 90% aller Abmessungen Als Faltköcher lieferbar Alle Schalungsköcher mit Glattblech- oder Streckmetallboden lieferbar Anwendung: Schalungsköcher dient zur Innenabschalung von Einzelfundamenten im Ortbetonbau.
Verarbeitung: Schalungsköcher ohne Boden werden durch Eindrücken in den frischen Unterbeton (Eindringtiefe 2 bis 3 cm) lagegesichert und höhengenau eingebaut. Schalungsköcher mit Boden müssen bauseits gegen Auftrieb gesichert werden. Faltköcher müssen bauseits entsprechend den Eckstanzungen gefaltet und durch Umbiegen der Blechlaschen montiert werden. Ein zusätzliches Verschrauben ist nicht erforderlich. Systemprodukte: Keine Arbeitsschutz/Empfehlung: Bei der Montage Arbeitshandschuhe tragen.
Fundamentschalung Fundamentköcher Dehnfugen Typ DFI Dehnfugen Typ DFA Aussparungen Sohlplatten Arbeitsfugen
Hauptstraße 10  •  56729 Acht Telefon (0 26 56) 95 02 88  •  Mobil (01 60) 96 80 39 85
FOTOGALERIE KONTAKT IMPRESSUM
Fotos: DYWIDAG-Systems International
Fundamentköcher